Digitales Bildungsformat „School Lunch“

Kinder retten Essen: Im neuen „School Lunch“-Live-Webinar werden Schulkinder kostenlos zu Lebensmittelretter*innen ausgebildet

FRANKFURT – 23. Februar 2021.
RaboDirect und Kooperationspartner RESTLOS GLÜCKLICH e. V. bringen ihren bewährten Workshop „School Lunch“ als neues digitales Bildungsformat heraus: Seit Februar werden Schulkinder im Alter von 10 bis 13 Jahren jetzt auch online zu Lebensmittelretter*innen ausgebildet – live, digital und interaktiv. Die Live-Webinare sind für teilnehmende Schulklassen kostenlos und dauern rund 2,5 Stunden.

In den „School Lunch“-Workshops erhalten die Kinder Hintergrundinformationen über die Ursachen und Auswirkungen von Lebensmittelverschwendung sowie Tipps für einen nachhaltigen Umgang mit unserer Nahrung. Dafür werden verschiedene digitale Lernmethoden kombiniert: Neben einem Plenum, moderierten Gesprächen und Gruppenarbeiten kommen sowohl Quizfragen und Spiele als auch Video-Elemente und ein interaktives Whiteboard zum Einsatz.

School Lunch Webinar
School Lunch Webinar

Engagement mit nachhaltiger Wirkung

„In den vergangenen drei Jahren konnten wir mit Unterstützung von RaboDirect über 2.000 Berliner Schüler*innen in knapp 80 Schulen kostenlos zu Lebensmittelretter*innen ausbilden. Aktuell fokussieren wir uns verstärkt auf digitale Formate, um auch im Distanzunterricht möglichst viele Schüler*innen mit den Themen Lebensmittelwertschätzung und Klimaschutz zu erreichen“, sagt Nina Carryer, Bildungskoordinatorin des Projekts. Klima- und Ernährungsbildung gehören für den Verein dringend auf den Lehrplan – denn laut WWF-Studie entstehen rund 17 Prozent der von uns Menschen freigesetzten Treibhausgase allein durch unsere Ernährung und schaden unserem Klima enorm.

Konformität mit Berliner Ernährungsstrategie

„Das ‚School Lunch‘-Live-Webinar zeigt, wie Lerninhalte modern und kurzweilig aufbereitet werden können, damit sie als digitale Lerneinheit funktionieren – und Schüler*innen überall auf der Welt inspirieren können“, so Sabine Reinert, Head of Marketing & PR bei RaboDirect. Der Bildungsworkshop von RESTLOS GLÜCKLICH fügt sich dabei beispielhaft in die Berliner Ernährungsstrategie ein, die im Sommer 2020 vom Berliner Senat beschlossen wurde und der Aufklärung über Lebensmittelverschwendung eine zentrale Rolle beimisst.

Interessierte Lehrer*innen können sich richten an schoollunch@restlos-glücklich.berlin

Über RESTLOS GLÜCKLICH e. V.

Der Berliner Verein RESTLOS GLÜCKLICH engagiert sich für mehr Wertschätzung und einen bewussten Konsum von Lebensmitteln. Angeboten werden Bildungsprojekte, Mitmachaktionen und Teamevents, bei denen gerettete Lebensmittel verarbeitet und hilfreiche Tipps für mehr Nachhaltigkeit im Alltag gegeben werden. Die Aktionen sprechen ein diverses Publikum an – von Kita-Kindern bis zu Senior*innen. Mehr Informationen: www.restlos-gluecklich.berlin

RaboDirect Presseservice

Laura Maria Kämz
fischerAppelt, relations GmbH
E-Mail: rabodirect@fischerappelt.de
Tel.: +49 (0)30 726 146 239

Über RaboDirect Deutschland

RaboDirect Deutschland ist ein Geschäftsbereich der deutschen Zweigniederlassung der Coöperatieve Rabobank U.A., einer holländischen Bankengruppe mit Sitz in Frankfurt am Main. Das Direktbankgeschäft wurde im Juni 2012 als neuer Geschäftsbereich der Zweigniederlassung Frankfurt gegründet und ist auf Sparprodukte für Privatkunden spezialisiert. Im Firmenkundengeschäft ist die deutsche Zweigniederlassung der 1898 als Genossenschaftsbank gegründeten Rabobank Gruppe bereits seit 1984 als Spezialist für Finanzierungen im Agrar- und Nahrungsmittelsektor tätig. Die Rabobank Gruppe ist einer der größten Finanzdienstleister der Niederlande. Inzwischen ist die Bank in 40 Ländern mit nahezu 10 Millionen Kunden und über 43.000 Mitarbeitern vertreten und verfügt über Einlagen von mehr als 361 Milliarden Euro (Stand 2020). Weitere Informationen im Internet auf www.rabodirect.de und www.rabobank.com

Ihre Sitzung läuft demnächst ab.

Sie sind seit einiger Zeit inaktiv. Wollen Sie sich jetzt abmelden?

Ihre Sitzung verfällt in wenigen Minuten.

Weitermachen Abmelden