RaboDirect als nachhaltige Bank ausgezeichnet

Sozialwissenschaftliches Institut Hamburg befragt über 68.000 Bankkunden

FRANKFURT – 13. Juli 2020.
RaboDirect ist die nachhaltigste überregionale Bank Deutschlands. Das haben 68.338 Bankkunden entschieden, die an einer Befragung des Hamburger Sozialwissenschaftlichen Instituts (SWI) teilgenommen hatten. Die Direktbankenmarke der niederländischen Rabobank schnitt als einzige mit der Note „sehr gut“ ab. Bei der vom Magazin „€uro am Sonntag“ beauftragten Erhebung standen insgesamt 15 deutschlandweit aktive Allrounder, Groß- sowie Direktbanken zur Wahl.

Mit seiner Studie, die jetzt RaboDirect zum Sieger unter den überregionalen Banken kürt, will das SWI einen Beitrag zur Definition von Nachhaltigkeit in der Bankenbranche leisten. Dafür wurde unter anderem das Vertrauen in die Banken und die Zufriedenheit mit deren Maß an Nachhaltigkeit abgefragt. Verbraucher kennen RaboDirect als Sparspezialisten, der sich unter dem Leitgedanken Banking for Food gegen die Ressourcenverschwendung und speziell gegen Lebensmittelverschwendung engagiert. Dafür unterstützt die Direktbank der genossenschaftlichen Rabobank zukunftsweisende Projekte, vor allem mit Blick auf Bildungs- und Aufklärungsarbeit. Die Forscher des SWI stellten im Rahmen ihrer Befragung auch fest, dass Bankkunden eine freundliche und lösungsorientierte Beratung durch ihre Bank als Beleg für eine nachhaltige Geschäftspolitik betrachten.

Nachhaltige Bank überregional: Platz 1 für RaboDirect

Globale Nachhaltigkeitsstrategie

Die zahlreichen Aktivitäten von RaboDirect in Deutschland richten sich an der Zielsetzung „Growing a better world together“ der Rabobank aus. Die genossenschaftlich verwurzelte Bank, die ihren Fokus im Agrar- und Lebensmittelsektor hat, will mit Blick auf das rasante Bevölkerungswachstum an der Sicherstellung der weltweiten Lebensmittelversorgung aktiv mitwirken. Auch in ihrem Ursprungsland, den Niederlanden, wurde die Rabobank schon mehrfach für ihren vorbildlichen Ansatz ausgezeichnet. Jüngst wählte das international renommierte Forschungsinstitut Sustainalytics, das sich auf die Bewertung von ESG (Economy, Sustainability und Governance) spezialisiert hat, die Rabobank zur „nachhaltigsten Bankenmarke" unter 374 Unternehmen. Damit gewann das genossenschaftliche Finanzinstitut den Sustainable Brand Index zum zweiten Mal in Folge.

Pressekontakt

Havas Hamburg GmbH
Assana Jensen
Tel.: +49 (0) 404 3175 123
E-Mail: Assana.Jensen@havas.com

Über RaboDirect Deutschland

RaboDirect Deutschland ist ein Geschäftsbereich der deutschen Zweigniederlassung der Coöperatieve Rabobank U.A., einer holländischen Bankengruppe mit Sitz in Frankfurt am Main. Das Direktbankgeschäft wurde im Juni 2012 als neuer Geschäftsbereich der Zweigniederlassung Frankfurt gegründet und ist auf Sparprodukte für Privatkunden spezialisiert. Im Firmenkundengeschäft ist die deutsche Zweigniederlassung der 1898 als Genossenschaftsbank gegründeten Rabobank Gruppe bereits seit 1984 als Spezialist für Finanzierungen im Agrar- und Nahrungsmittelsektor tätig. Die Rabobank Gruppe ist einer der größten Finanzdienstleister der Niederlande. Inzwischen ist die Bank in 40 Ländern mit nahezu 9,5 Millionen Kunden und über 43.800 Mitarbeitern vertreten und verfügt über Einlagen von mehr als 342 Milliarden Euro (Stand 2019). Weitere Informationen im Internet auf www.rabodirect.de und www.rabobank.com.

Ihr Sparspezialist

Ihre Sitzung läuft demnächst ab.

Sie sind seit einiger Zeit inaktiv. Wollen Sie sich jetzt abmelden?

Ihre Sitzung verfällt in wenigen Minuten.

Weitermachen Abmelden