RaboDirect verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich mit unserer Nutzung von Cookies einverstanden.
RaboDirect verwendet zudem das Tracking-Pixel von Facebook für statistische Zwecke und um unsere Marketingmaßnahmen zu optimieren. Über Ihre Einwilligung in die Nutzung würden wir uns sehr freuen!

Datensicherheit im Online-Banking.

RaboDirect setzt auf den TÜV-geprüften Digipass.

FRANKFURT - 5. Mai 2015.
Am Thema Datensicherheit kommt heute niemand mehr vorbei. Wirtschaft und Politik müssen sich mit der Frage beschäftigen, wie Cyberkriminalität erfolgreich bekämpft werden kann. Dabei besteht die Herausforderung für Banken insbesondere darin, Online-Banking noch sicherer zu gestalten, um jeden denkbaren Missbrauch von Daten ihrer Kunden zu vermeiden. RaboDirect legt nicht nur deshalb größten Wert darauf, allen Kunden einen zuverlässigen und sicheren Zugriff auf das private Konto zu garantieren. Hierbei spielt der Digipass eine wichtige Rolle.

Nicht nur für Direktbanken ist das Thema Datensicherheit ein Dauerbren-ner, sondern auch für alle anderen Unternehmen, die ihre Geschäfte online abwickeln. Es gibt viele Mittel, um das eigene Konto vor dem unerlaubten Zugriff Dritter zu schützen. Allerdings bieten allein unveränderliche Passwörter, spezielle Softwarelösungen oder Karten mit Sicherheitscodes dem Kunden nicht immer die nötige Sicherheit für das eigene Banking. Bei unveränderlichen Zugangsdaten besteht eine erheblich größere Gefahr des sog. Phishings. Z.B. können durch vermeintlich echte E-Mails oder Links persönliche Zugangsdaten eines Kunden abgegriffen werden.
RaboDirect setzt deshalb auf den Digipass: ein Zugangscode- und TAN-Generator in Form eines kleinen, tragbaren Gerätes mit nummerischer Tastatur, das an einen Taschenrechner erinnert. Jeder Kunde erhält nach Kontoeröffnung kostenfrei seinen eigenen Digipass. Zur Aktivierung des Digipass ist die Eingabe eines individuellen fünfstelligen PIN-Codes erforderlich. Bei jedem Login auf das Konto generiert der Digipass einen neuen 8-stelligen Zufallscode, mit dem der Kunde Zugriff auf das Konto erlangt. Somit ist der Kunde zweifach vor unberechtigten Zugriffen durch Drittegeschützt. Der Digipass erzeugt darüber hinaus die für eine Überweisung erforderliche TAN – und zwar ohne Anbindung an das Internet oder ein Mobilfunknetz. Anders als via Web oder Handy wird die TAN also nicht verschickt oder übertragen, sondern direkt beim Kunden generiert. Die Folge: eine extra Portion Sicherheit! Der Digipass erhielt das Zertifikat „Geprüftes Verfahren“ vom TÜV Saarland, das Ergebnis einer Überprüfung der Datensicherheit zur Erhöhung des Echtheitnachweises.

Neben den genannten Sicherheitsaspekten punktet der Digipass auch mit Robustheit: Hohe Tempararuren bis zu 50 Grad und Stürze aus einem Meter Höhe können dem Gerät nichts anhaben. Bei Fragen rund um den Digipass steht Kunden das Service-Team von RaboDirect mit Rat und Tat zur Seite.
Grundsätzlich gilt: Auch Kunden können durch verantwortungsvolles Handeln dazu beitragen, die Sicherheit des Online-Banking zu optimieren: Hilfreiche Tipps rund um sicheres Online-Banking gibt es hier:
https://www.rabodirect.de/service/sicherheit/sicherheit_tipps.aspx

Pressekontakt:

Havas PR
Peter Giese
Tel. 0404 3175 138

Über RaboDirect Deutschland.

RaboDirect Deutschland ist ein Geschäftsbereich der deutschen Zweigniederlassung der Coöperatieve Rabobank U.A., einer holländischen Bankengruppe mit Sitz in Frankfurt am Main. Das Direktbankgeschäft wurde im Juni 2012 als neuer Geschäftsbereich der Zweigniederlassung Frankfurt errichtet und ist auf Sparprodukte für Privatkunden spezialisiert. Im Firmenkundengeschäft ist die deutsche Zweigniederlassung der 1898 als Genossenschaftsbank gegründeten Rabobank Gruppe bereits seit 1984 als Spezialist für Finanzierungen im Agrar- und Nahrungsmittelsektor tätig. Die Rabobank Gruppe ist einer der größten Finanzdienstleister der Niederlande. Inzwischen ist die Bank in 40 Ländern mit über 8,7 Millionen Kunden und knapp 45.000 Mitarbeitern vertreten und verfügt über Einlagen von über 300 Milliarden Euro (Stand 2016). Weitere Informationen im Internet auf www.rabodirect.de und www.rabobank.com.

Ihr Sparspezialist

Sitzung timeout

Sie sind seit einiger Zeit inaktiv. Wollen Sie sich jetzt abmelden?

Ihre Sitzung verfällt in wenigen Minuten.

Weitermachen Abmelden