RaboDirect verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich mit unserer Nutzung von Cookies einverstanden.
RaboDirect verwendet zudem das Tracking-Pixel von Facebook für statistische Zwecke und um unsere Marketingmaßnahmen zu optimieren. Über Ihre Einwilligung in die Nutzung würden wir uns sehr freuen!

„Fahren und sparen wie die Weltmeister!“

RaboDirect bringt Fußballfans typisch holländisch zum Spiel.

FRANKFURT - 05. Juni 2014.
Unter dem Motto „Sparen wie die Weltmeister, fahren wie die Weltmeister!" startet RaboDirect Deutschland zum Auftakt der Fußball-WM in Brasilien eine neue Aktion für Kunden, Facebook-Fans und alle, die das eine und/oder andere noch werden wollen: Die holländische Direktbank verschenkt Freifahrten mit nextbike, dem Fahrradverleih mit Stationen in vielen deutschen Städten. Leidenschaftliche Fußballfans und begeisterte Fahrradfahrer können sich über kostenfreie Fahrtzeit freuen. So sparen Fußballfans die Autofahrt und RaboDirect bringt sie stau- und stressfrei zum Spiel - egal ob in die Kneipe, zum Grillen mit Freunden oder zum Public Viewing.

 

Die Nationalmannschaften und Fußballfans geben während der WM alles. Für RaboDirect ist dies genau der richtige Anlass, um etwas zurückzugeben. Innerhalb des gesamten Weltmeisterschaftszeitraums vom 12. Juni bis zum 13. Juli 2014 schenken die holländischen Sparspezialisten RaboDirect Kunden und/oder Facebook-Fans nextbike Freifahrten in Form von Freifahrt-Codes. Treue wird also belohnt: RaboDirect Kunden, die den Freifahrt-Code per E-Mail erhalten, und Fans, die den Code auf der Facebook-Fanpage abgerufen haben, meiden die Autofahrt und kommen mit nextbike trotzdem sicher zum Spiel.

Aber nicht nur die bisherigen Fans, sondern auch die zukünftigen sollen auf ihre Kosten kommen. Unabhängig davon, ob RaboDirect Kunde oder nicht – jeder, der möchte, kann an den Tagen der Vorrundenspiele der deutschen und der holländischen Nationalmannschaft in den teilnehmenden Städten Berlin, Hamburg, Dortmund, Düsseldorf, München und Leipzig umsonst Fahrrad fahren. Neben guter Beratung und Spar-Kompetenz verfolgt die Direktbank weiterhin ihr bereits aus der TV-Kampagne bekanntes Ziel, etwas zurückzugeben – dieses Mal in Form von Freifahrten während der Weltmeisterschaft. Deshalb trägt RaboDirect an allen Tagen der Vorrundenspiele der deutschen und der holländischen Nationalmannschaft in den oben genannten Städten nextbike-Fahrtkosten.

Pünktlich zum zweiten Geburtstag des Eintritts in den deutschen Sparmarkt erinnert RaboDirect als Geschäftsbereich der holländischen Rabobank an seine Wurzeln. Denn die Niederlande sind als Radfahrernation bekannt. Doch nicht nur in Holland stehen Fahrräder an jeder Ecke. Dank nextbike sind deutsche Radler nun auch in mehr als 30 Städten jederzeit mobil.
(Hier gibt’s die nextbike Standorte auf einen Blick: www.nextbike.de/de/standorte/)

Die Sparspezialisten von RaboDirect drücken gemeinsam mit allen Fußballfans die Daumen, wünschen gute Freifahrt und vor allem viel Spaß beim Fußballschauen.

Mehr Informationen zur Weltmeister-Sparaktion von RaboDirect finden alle Fußball- und Fahrradfans auf http://www.rabodirect.de/nextbike und https://apps.facebook.com/fahren_sparen.

Pressekontakt:

Havas PR
Peter Giese
Tel. 0404 3175 138

Über RaboDirect Deutschland.

RaboDirect Deutschland ist ein Geschäftsbereich der deutschen Zweigniederlassung der Coöperatieve Rabobank U.A., einer holländischen Bankengruppe mit Sitz in Frankfurt am Main. Das Direktbankgeschäft wurde im Juni 2012 als neuer Geschäftsbereich der Zweigniederlassung Frankfurt errichtet und ist auf Sparprodukte für Privatkunden spezialisiert. Im Firmenkundengeschäft ist die deutsche Zweigniederlassung der 1898 als Genossenschaftsbank gegründeten Rabobank Gruppe bereits seit 1984 als Spezialist für Finanzierungen im Agrar- und Nahrungsmittelsektor tätig. Die Rabobank Gruppe ist einer der größten Finanzdienstleister der Niederlande. Inzwischen ist die Bank in 40 Ländern mit über 8,7 Millionen Kunden und knapp 45.000 Mitarbeitern vertreten und verfügt über Einlagen von über 300 Milliarden Euro (Stand 2016). Weitere Informationen im Internet auf www.rabodirect.de und www.rabobank.com.

Ihr Sparspezialist

Sitzung timeout

Sie sind seit einiger Zeit inaktiv. Wollen Sie sich jetzt abmelden?

Ihre Sitzung verfällt in wenigen Minuten.

Weitermachen Abmelden