RaboDirect verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich mit unserer Nutzung von Cookies einverstanden.
RaboDirect verwendet zudem das Tracking-Pixel von Facebook für statistische Zwecke und um unsere Marketingmaßnahmen zu optimieren. Über Ihre Einwilligung in die Nutzung würden wir uns sehr freuen!

Auf Schatzsuche mit RaboDirect.

Social-Media-Aktion zur Aktivierung des Sparguthabens.

FRANKFURT - 02. September 2013.
Dass RaboDirect keine Faulheit akzeptiert, macht die Online-Bank der holländischen Rabobank Gruppe bereits in ihrem aktuellen TV-Spot deutlich. Die zentrale Botschaft: Man sollte Geld nicht "faul" herumliegen lassen, sondern es lieber auf einem zinsbringenden RaboTagesgeld-Konto anlegen. Mit einem Gewinnspiel trägt RaboDirect diesen Ansatz jetzt in die sozialen Medien: Auf der RaboDirect Facebook-Seite kann man jetzt der Faulheit des Geldes entgegentreten und sein Sparguthaben in drei Spielrunden um 1.000 Euro erhöhen. Facebook-Fans von RaboDirect erhalten in jeder Runde Hinweise auf einen Ort, an dem sich faulenzendes Geld versteckt. Diesen Aufenthaltsort gilt es auf einer Deutschland-Schatzkarte ausfindig zu machen und zu markieren. Derjenige, dessen Marker dem Versteck des Schatzes am nächsten liegt, ist der glückliche Gewinner. Er darf das Geld behalten und auf seinem RaboTagesgeld-Konto für sich arbeiten lassen.

 

Start der drei jeweils fünftägigen Spielrunden, in denen sich der Schatz an einem jeweils anderen Ort versteckt, ist am 02. September, am 09. September und am 16. September. Um die Gewinnchancen durch zusätzliche Tipps zu erhöhen, können fünf Freunde zur Schatzsuche eingeladen werden. Außerdem erhält jeder Teilnehmer, der die Schatzsuche auf seiner Pinnwand teilt, einen zusätzlichen Marker und erhöht dadurch seine Chancen. Wie man das faulenzende Geld findet und dazu bringt, künftig auf dem eigenen RaboTagesgeld-Konto für sich arbeiten zu lassen, kann man auf Facebook noch einmal detailliert nachlesen.

Pressekontakt:

Havas PR
Peter Giese
Tel. 0404 3175 138

Über RaboDirect Deutschland.

RaboDirect Deutschland ist ein Geschäftsbereich der deutschen Zweigniederlassung der Coöperatieve Rabobank U.A., einer holländischen Bankengruppe mit Sitz in Frankfurt am Main. Das Direktbankgeschäft wurde im Juni 2012 als neuer Geschäftsbereich der Zweigniederlassung Frankfurt errichtet und ist auf Sparprodukte für Privatkunden spezialisiert. Im Firmenkundengeschäft ist die deutsche Zweigniederlassung der 1898 als Genossenschaftsbank gegründeten Rabobank Gruppe bereits seit 1984 als Spezialist für Finanzierungen im Agrar- und Nahrungsmittelsektor tätig. Die Rabobank Gruppe ist einer der größten Finanzdienstleister der Niederlande. Inzwischen ist die Bank in 40 Ländern mit über 8,7 Millionen Kunden und knapp 45.000 Mitarbeitern vertreten und verfügt über Einlagen von über 300 Milliarden Euro (Stand 2016). Weitere Informationen im Internet auf www.rabodirect.de und www.rabobank.com.

Ihr Sparspezialist

Sitzung timeout

Sie sind seit einiger Zeit inaktiv. Wollen Sie sich jetzt abmelden?

Ihre Sitzung verfällt in wenigen Minuten.

Weitermachen Abmelden