Danke

Wir sagen Danke!

Ein Dankeschön in Farbe sagt mehr als ein paar Worte, daher möchten wir uns bei Ihnen auch mit einem virtuellen Gruß verabschieden. RaboDirect sagt ein letztes Mal:

Film ab!

Der persönliche Kundenbereich wurde zum 31.12.2021 für alle Kunden deaktiviert und RaboDirect geschlossen.

Sollten Sie noch Kontounterlagen benötigen oder ein anderes Anliegen haben, sind wir im neuen Jahr noch eingeschränkt per E-Mail und über unser Kontaktformular für Sie erreichbar.

Häufige Fragen & Antworten

Was mache ich mit meinem Digipass, nachdem meine Konten geschlossen wurden?

Der Online-Kundenbereich wurde zum 31.12.2021 für alle Kunden deaktiviert.

Sie können Ihren Digipass nun sicher über die Elektrogeräteverwertung entsorgen oder an uns zurücksenden.

War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wie lange kann ich noch jemanden bei RaboDirect erreichen?

Unser Kundenservice steht Ihnen bis auf Weiteres eingeschränkt zur Verfügung.

War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

Kann ich auch nach der Abschaltung des Kundenbereichs noch Dokumente wie Kontoauszüge oder Steuerbescheinigungen erhalten?

Auch nachdem der Kundenbereich deaktiviert wurde, können Sie bis auf Weiteres noch Dokumente wie Kontoauszüge oder Steuerbescheinigungen von uns erhalten. Bitte kontaktieren Sie hierzu unsere Kundenbetreuung – bevorzugt über unser Kontaktformular. Verwenden Sie dafür bitte Ihre bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse und denken Sie an alle von uns benötigten Angaben, damit wir Ihre Anfrage schnellstmöglich beantworten können:

War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

Was kann ich tun, wenn ich nach der Schließung meines RaboDirect Kontos das Guthaben noch nicht erhalten habe?

RaboDirect hat nach Kontoschließung das jeweilige Gesamtguthaben auf das bei uns hinterlegte Referenzkonto ausgezahlt. In einzelnen Fällen kann es sein, dass wir Ihr Guthaben von Ihrer Bank zurückerhalten haben. Grund für die Rückgabe kann z. B. sein, dass Ihr bei uns hinterlegtes Referenzkonto oder Ihr Name nicht mehr aktuell sind. In diesem Fall wurde Ihr Guthaben vorübergehend bei uns auf einem Verwahrkonto verbucht.

Guthaben, welches wir nicht auf ein gültiges Referenzkonto auszahlen konnten und für welches noch kein Rückzahlungsantrag eingereicht wurde, hinterlegen wir im Laufe des 1. Quartals 2022 beim Amtsgericht Frankfurt a. M.

Sobald das Guthaben beim Amtsgericht hinterlegt wurde, erhalten Sie eine schriftliche Benachrichtigung an Ihre bei uns hinterlegte Adresse.

Sie haben noch keine Benachrichtigung erhalten, dass Ihr Guthaben an das Amtsgericht übertragen wurde?

Dann können Sie weiterhin einen Rückzahlungsantrag an RaboDirect stellen. Folgen Sie hierzu bitte dem hier beschriebenen Ablauf:

Sollte sich der Eingang Ihres Rückzahlungsantrags mit der Übertragung des Guthabens an das Amtsgericht überschneiden, informieren wir Sie hierüber.

War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wie geht es weiter?

  • Juli 2021

    Information zur Schließung von RaboDirect und Versand der Konto­kündigungen zur Beendigung aller Geschäftsverbindungen.

  • August 2021: Kündigung der Rabo Festgeld-Konten

    Außerordentliche Kündigung aller noch aktiven Rabo Festgeld-Konten wird ausgesprochen.

  • Anfang September 2021: 1 Cent zum Referenz­konten­abgleich

    Um sicherzugehen, dass Ihr Guthaben Sie nach der Schließung Ihrer RaboDirect Konten sicher erreicht, überweisen wir testweise 1 Cent (natürlich geschenkt) an Ihr Referenz­konto.

  • 15. September 2021

    Unsere Empfehlung: Sollten Sie noch einen Digipass-Austausch bzw. -Ersatz benötigen, fordern Sie diesen am besten bis 15. September an, damit er noch rechtzeitig bei Ihnen ankommt.

  • 10. Oktober 2021

    Letzte Möglichkeit, Ihren Freistellungsauftrag postalisch anzupassen.

  • 21. Oktober 2021

    Letzte Möglichkeit, Ihr Referenz­konto online anzupassen.

Sie haben Fragen?

Ihre Sitzung läuft demnächst ab.

Sie sind seit einiger Zeit inaktiv. Wollen Sie sich jetzt abmelden?

Ihre Sitzung verfällt in wenigen Minuten.

Weitermachen Abmelden