RaboDirect verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich mit unserer Nutzung von Cookies einverstanden.
Aussichtsfernrohr

Wie können wir helfen?

Fragen und Antworten zur Kontoeröffnung.

Wie eröffne ich ein Konto?

Das Wichtigste vorab:

Sie eröffnen zuerst ein RaboTagesgeld-Konto bei uns. Es ist Ihre persönliche Eintrittskarte in einfaches und direktes RaboBanking – und wie all unsere Konten natürlich frei von Kontoführungsgebühren.

Sobald Sie Zugang zu Ihrem RaboTagesgeld-Konto haben, können Sie in Ihrem persönlichen Kontobereich ganz einfach weitere Konten bei uns eröffnen – zum Beispiel unsere attraktiven Konten RaboSpar30, RaboSpar90 oder ein RaboFestgeld-Konto.

Und so funktioniert’s:

  1. Klicken Sie bitte auf „Konto eröffnen“ – und wählen Sie den gewünschten Kontotyp für Ihr neues RaboDirect Konto: Einzelkonto, Gemeinschaftskonto oder Konto für Minderjährige (RaboKids-Konto). Den Kontoeröffnungsantrag füllen Sie direkt online in einem sich neu öffnenden Fenster mit verschlüsselter Verbindung aus. So ist gewährleistet, dass Ihre persönlichen Daten sicher übertragen werden. 

    Haben Sie bereits einen aktiven Digipass aus einem RaboTagesgeld-Konto (Einzelkonto)? 
    Dann können Sie sich bei der Eröffnung eines neuen Gemeinschaftskontos oder Kontos für Minderjährige direkt über Ihren bestehenden Digipass legitimieren. Eine erneute Identifizierung über das PostIDENT-Verfahren entfällt. Außerdem können Sie Ihren Digipass auch für die anschließende Verwaltung des neu beantragten RaboTagesgeld-Kontos nutzen.
  2. Sofort nach Übermittlung Ihres Online-Kontoantrags erhalten Sie eine Zusammenfassung mit der Kontonummer (IBAN) Ihres neuen RaboTagesgeld-Kontos und Ihren PostIDENT-Coupon zum Ausdrucken als PDF-Datei angezeigt.
  3. In diesem Moment schicken wir Ihnen auch eine Willkommens-E-Mail, in der Sie alles noch einmal schwarz auf weiß ganz in Ruhe nachlesen können. In der E-Mail finden Sie nochmals den Link zum PostIDENT-Coupon und die Kontonummer (IBAN) Ihres neuen RaboTagesgeld-Kontos.

So geht’s weiter:

  • Einfach den ausgedruckten PostIDENT-Coupon zusammen mit Ihrem Ausweis bei einer Filiale der Deutschen Post vorlegen. Von dort wird Ihre Legitimation an uns weitergeleitet. 
    Hinweis: Bitte überprüfen Sie Ihre Daten auf dem vor Ort erstellten PostIDENT-Formular, bevor Sie es unterschreiben. Der Kontoeröffnungsantrag ist für Ihre Unterlagen bestimmt und wird nicht mit eingeschickt.
  • Nun brauchen Sie nur noch den ersten Betrag von Ihrem angegebenen Referenzkonto zu überweisen – fertig!

Wir führen alle Informationen zusammen und schalten nach Prüfung Ihr Konto frei. Dies bestätigen wir Ihnen mit einer E-Mail und schicken Ihnen Ihre Kontozugangsdaten sowie Ihren RaboDirect Digipass postalisch zu.

Wir freuen uns auf Sie!

War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wie lange dauert es von der Kontoeröffnung bis zur Aktivierung meines Kontos?

Bis Sie ein neu beantragtes RaboDirect Konto in vollem Umfang nutzen können, dauert es normalerweise nur wenige Tage.

Sobald Sie Ihren Kontoeröffnungsantrag online übermittelt, anschließend die PostIDENT-Legitimation durchgeführt sowie den ersten Betrag von Ihrem Referenzkonto auf Ihr neues RaboTagesgeld-Konto überwiesen haben, legen wir los:

Wir führen alle Informationen zusammen und schalten nach Prüfung Ihr Konto frei. Dies bestätigen wir Ihnen mit einer E-Mail und schicken Ihnen Ihre Kontozugangsdaten sowie Ihren RaboDirect Digipass postalisch zu.
 

War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

Warum muss ich bei Kontoeröffnung Angaben zu meinem Beruf machen?

Die Deutsche Bundesbank und die Europäische Zentralbank formulieren in diesem Punkt klare Vorschriften. Jede Bank ist verpflichtet, eine detaillierte, monatliche Bilanzstatistik vorzulegen. Man sieht den Banken also auf die Finger. Gut so! Schließlich bedeutet dies ein Plus an Sicherheit für ihre Spareinlagen.

Ab März 2013 werden wir in diesem Zusammenhang noch weitere Informationen an die Deutsche Bundesbank liefern, zum Beispiel Angaben zur Kundenstatistik. In den entsprechenden Verordnungen heißt es „Gliederung der Aktiva und Passiva nach Arten, Fristigkeiten und Wirtschaftssektoren“. Das bedeutet im Klartext nichts anderes als: Wie viele unserer Sparverbindlichkeiten sind selbstständigen, unselbständigen oder anderwärtigen Kunden zuzurechnen?

Deshalb bitten wir Sie um genau diese Angabe. Natürlich leiten wir ausschließlich Zahlen, aber keinerlei Namen weiter. Und falls Sie sich ganz detailliert informieren möchten, finden Sie die Richtlinien unter: 

bundesbank.de => Veröffentlichungen => Statistische Sonderveröffentlichungen => Monatliche Bilanzstatistik
 

War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wie und wann erhalte ich meinen Digipass?

Sobald wir Ihren Kontoeröffnungsantrag zusammen mit Ihrer PostIDENT-Legitimation und der Ersteinzahlung von Ihrem Referenzkonto abschließend bearbeitet haben, schalten wir Ihr RaboTagesgeld-Konto frei.

Daraufhin schicken wir Ihr Willkommens-Paket mit Ihren Zugangsdaten und dem RaboDirect Digipass postalisch an Ihre im PostIDENT-Verfahren festgestellte Meldeadresse.

Haben Sie bereits einen aktiven Digipass aus einem RaboTagesgeld-Konto (Einzelkonto)? 
 Dann können Sie sich bei der Eröffnung eines neuen Gemeinschaftskontos oder Kontos für Minderjährige direkt über Ihren bestehenden Digipass legitimieren. Sie nutzen dann einfach Ihren vorhandenen Digipass auch für Ihr neu beantragtes Konto. Der zweite Kontoinhaber bzw. Sorgeberechtigte erhält seinen Digipass postalisch zugesandt, wenn er noch keinen eigenen Digipass besitzt.
 

War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

Ab wann bekommt man Zinserträge?

Sie erhalten ab dem Tag der Kontoeröffnung Zinserträge, sobald auf Ihrem Konto eingezahlt wurde. 

War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!
Ihr Sparspezialist

Sitzung timeout

Sie sind seit einiger Zeit inaktiv. Wollen Sie sich jetzt abmelden?

Ihre Sitzung verfällt in wenigen Minuten.

Weitermachen Abmelden