Service und Online-Banking

    Service-Änderungen

    Wie ändere ich mein hinterlegtes Referenzkonto?

    Achtung: Die Änderung Ihres bei uns hinterlegten Referenzkontos ist nur noch bis zum 21.10.2021 möglich.
    Bitte wenden Sie sich rechtzeitig an unseren Kundenservice, wenn Sie Hilfe benötigen.

    Zu Ihrem RaboDirect Konto führen wir ein festes Auszahlungskonto – das sogenannte Referenzkonto.

    Möchten Sie Ihr bisheriges Referenzkonto anpassen, so beginnen Sie mit einer Überweisung von Ihrem gewünschten neuen Referenzkonto auf Ihr Rabo Tagesgeld-Hauptkonto.

    1. Überweisen Sie bitte mindestens 0,01 Euro von Ihrem gewünschten neuen Referenzkonto auf Ihr Rabo Tagesgeld-Hauptkonto.
    2. Nachdem Ihre Einzahlung dort eingegangen ist (in der Regel nach einem Geschäftstag), rufen Sie in Ihrem Kontobereich bitte die Seite zum Referenzkonto auf: „Mein Konto > Kontoverwaltung > Referenzkonto“

    3. Klicken Sie auf das Stift-Symbol neben der Überschrift „Referenzkonto“. Bitte beachten Sie die dort beschriebenen Schritte und bestätigen Sie diese per Klick, falls zutreffend. Geben Sie dann im erscheinenden Eingabefeld die IBAN Ihres neuen Referenzkontos ein.
    4. Klicken Sie darunter auf „Mit Digipass bestätigen“. Anschließend wird geprüft, ob eine Überweisung zur Legitimation von Ihrem gewünschten Referenzkonto auf Ihrem RaboTagesgeld-Konto eingegangen ist und ob der dabei von Ihrer Hausbank übermittelte Girokontoinhaber mit dem RaboDirect Kontoinhaber übereinstimmt. Sind diese Voraussetzungen erfüllt, können Sie die Änderung Ihres Referenzkontos mit Ihrem Digipass bestätigen.

    5. Anschließend ist Ihr neues Referenzkonto sofort aktiv hinterlegt.

    Sind die Voraussetzungen für die Referenzkonto-Änderungen nicht erfüllt, beachten Sie bitte die angezeigten Hinweise.

    Wichtig zu wissen: Eine Änderung des Referenzkontos ist aus Sicherheitsgründen nur alle 180 Tage möglich.

    Sie haben keinen Kontozugriff mehr?
    Nutzen Sie zur Änderung Ihres Referenzkontos bitte dieses Formular.
    Um wieder selbst Kontozugriff zu erhalten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice:
    Servicenummer: 069 130 260 0 (montags bis freitags von 9:00 bis 18:00 Uhr)
    E-Mail: info@rabodirect.de

    War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Wie aktualisiere ich meine hinterlegten Daten?

    In Ihrem persönlichen Kontobereich können Sie die wichtigsten Daten selbst aktualisieren:

    Mein Konto > Persönliche Daten

    > Kontaktdaten: Aktualisierung von E-Mail-Adresse und Telefonnummern möglich.
    > Meldeanschrift: Aktualisierung Ihrer Postanschrift möglich.

    Auch Ihre Berufsgruppe, Ihren Familienstand und die Anmeldung zu unserem Info-Service (Newsletter) können Sie hier bequem anpassen.

    Mein Konto > Kontoverwaltung

    > Referenzkonto: Prüfen Sie, ob Sie ein gültiges Referenzkonto hinterlegt haben.
    > Limits: Passen Sie Ihre Transaktionslimits innerhalb der Höchstbeträge an.
    > Steuerdaten: Passt Ihr Freistellungsauftrag für das laufende Kalenderjahr?

    Klicken Sie für eine Änderung einfach auf das Stift-Symbol, aktualisieren Sie Ihre Angaben und bestätigen Sie die Änderung mit Ihrem Digipass.

    Ihr Name hat sich geändert, andere Daten stimmen nicht oder Sie haben keinen Zugriff auf Ihren persönlichen Kontobereich?

    Bitte kontaktieren Sie unsere Kundenbetreuung.
    Servicenummer: 069 130 260 0 (montags bis freitags von 9:00 bis 18:00 Uhr)
    E-Mail: info@rabodirect.de

    War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Kann ich noch ein weiteres Konto eröffnen oder hinzufügen?

    RaboDirect wird den Geschäftsbetrieb in Deutschland bis zum Jahresende einstellen. Die Eröffnung neuer Konten bieten wir daher nicht mehr an.

    War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Wie kann ich meine Limits für Zahlungsaufträge anpassen?

    Das entsprechende Limit kann von Ihnen jederzeit selbst online im persönlichen Kontobereich unter „Mein Konto > Kontoverwaltung > Limits“ angepasst werden – bitte bestätigen Sie die Änderungen mit Ihrem Digipass.

    War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Welche Transaktionslimits gelten fürs Online-Banking?

    RaboDirect steht für sicheres Online-Banking – eine wichtige Funktion übernehmen dabei die bei Ihrem RaboDirect Konto eingestellten Transaktionslimits:

    • Die Transaktionslimits gelten für Rückzahlungsaufträge auf Ihr Referenzkonto, interne Umbuchungen sind natürlich unabhängig von diesen Limits möglich.
    • Es gibt drei individuell einstellbare Limits: pro Zahlungsauftrag, pro Tag und pro Woche.
    • Die Limits gelten kontoübergreifend für die verwendete Benutzernummer.
    Stand: 10.09.2020
    Standardeinstellung Maximales Limit
    Limit pro Zahlungsauftrag 50.000,00 € 100.000,00 €
    Limit pro Tag 50.000,00 € 100.000,00 €
    Limit pro Woche 100.000,00 € 500.000,00 €

    Ergänzende Hinweise:

    • Das entsprechende Limit kann von Ihnen jederzeit selbst online im persönlichen Kontobereich unter „Mein Konto > Kontoverwaltung > Limits“ angepasst werden – bitte bestätigen Sie die Änderungen mit Ihrem Digipass.
    • Die Anzahl der Aufträge, die von Ihnen innerhalb des eingestellten Tages- oder Wochenlimits erteilt werden können, ist unbegrenzt. Mit Ablauf eines Tages/einer Woche steht Ihnen das Tages-/Wochenlimit erneut zur Verfügung.
    • Sie können maximal das bestehende Guthaben auf Ihrem Konto umbuchen, auch wenn Sie höhere Limits hinterlegt haben. Eine Kontoüberziehung ist nicht möglich.
    • Wenn Sie einen Rückzahlungsauftrag auf Ihr Referenzkonto erteilen möchten, der über die genannten Maximalbeträge hinausgeht, senden Sie uns bitte entweder eine Nachricht im persönlichen Kontobereich zu oder einen schriftlichen, vom Verfügungsberechtigten eigenhändig unterschriebenen Auftrag.
    War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Steuerdaten

    Wie erhalte ich meine Steuerbescheinigung?

    Für die Höhe Ihrer Kapitalerträge und gegebenenfalls angefallene Steuerabzüge erhalten Sie eine Jahressteuerbescheinigung von uns.

    Solange Sie Zugriff auf Ihren persönlichen Kontobereich haben (bis 60 Tage nach Kontoschließung), laden Sie Ihre Steuerbescheinigungen bitte direkt im Kontobereich herunter:

    „Mein Konto > Kontoverwaltung > Steuerdaten“ und dann unterhalb auf den Button „Steuerbescheinigung/-en anzeigen“

    Verwalten Sie mehrere Kontoarten, können Sie das Konto oben links über den Button „Kontoinhaber auswählen“ wechseln und die Steuerbescheinigungen für die jeweiligen Kontoarten analog herunterladen.

    Jahressteuerbescheinigung 2021

    Ihre Jahressteuerbescheinigung für 2021 stellen wir Ihnen ab Mitte November online in Ihrem Kontobereich zum Download bereit.

    War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Wie lange kann ich noch einen Freistellungsauftrag erteilen oder eine NV-Bescheinigung einreichen, und endet der Freistellungsauftrag automatisch nach dem 31.12.2021?

    Im Zuge der Schließung von RaboDirect beenden wir die Geschäftsverbindung mit Ihnen zum 31. Oktober 2021. Bitte erteilen bzw. ändern Sie rechtzeitig Ihren gewünschten Freistellungsauftrag in Ihrem persönlichen Kontobereich, spätestens aber bis zum 29. Oktober 2021, 17:00 Uhr. Ein erteilter Freistellungsauftrag gilt jeweils für das gesamte Kalenderjahr und erlischt dann im Zuge der Schließung von RaboDirect automatisch zum 31.12.2021.

    Schriftliche Aufträge zur Steuerfreistellung reichen Sie uns bitte bis spätestens zum 10. Oktober 2021 ein, damit wir diese noch bearbeiten können.

    Beabsichtigen Sie Ihre Konten selbst zu kündigen, gelten entsprechend frühere Termine. Bitte prüfen Sie vor Beauftragung der Kontoschließung, ob Ihr Freistellungsauftrag in gewünschter Höhe hinterlegt ist. Eine nachträgliche Anpassung ist leider nicht mehr möglich.

    War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Kontoschließung

    Wie kann ich mein RaboDirect Konto kündigen?

    RaboDirect wird zum 31.12.2021 schließen. Wir kümmern uns um einen reibungslosen Ablauf bis hin zur kostenlosen Auflösung Ihrer Konten.

    Möchten Sie Ihre gesamte Geschäftsverbindung dennoch selbst kündigen, bieten wir Ihnen die automatische Kontoschließungsfunktion direkt in Ihrem persönlichen Kontobereich an:

    „Mein Konto > Kontoverwaltung > Kontoschließung

    In den nachfolgenden Schritten werden Ihnen die einzelnen Konten angezeigt, die durch Ihre Kündigung geschlossen werden, sowie Ihr hinterlegtes Referenzkonto, auf das wir die Auszahlung Ihres etwaigen Guthabens vornehmen.

    Abschließend müssen Sie nur noch Ihren Auftrag zur Kontoschließung mit Ihrem Digipass bestätigen – fertig!

    Weitere Informationen zum Thema Kontoschließung finden Sie in unserem FAQ-Bereich „Kontoschließung“

    War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Ich habe mein Konto in den letzten Tagen bereits gekündigt. Muss ich noch etwas beachten bzw. tun?

    Nein, wenn Sie die automatische Kontoschließung schon in Ihrem Kontobereich beauftragt haben, brauchen Sie nichts weiter zu tun. Ihre Konten sind damit bereits für die Schließung vorgemerkt und werden automatisch geschlossen.

    War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Spielen die Transaktionslimits bei der Kontoschließung eine Rolle?

    Nein, Sie erhalten Ihr Gesamtguthaben inklusive aufgelaufener Zinsen im Zuge der Schließung von RaboDirect/ Ihrer RaboDirect Konten mittels einer Auszahlung auf Ihr bei uns hinterlegtes Referenzkonto.

    Die Transaktionslimits gelten jedoch für eigene Zahlungsaufträge im Online-Banking. In Ihrem persönlichen Kontobereich können Sie Ihre Limits innerhalb der geltenden Maximalbeträge auch selbst anpassen.

    War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Ich habe die Kündigung für eines meiner Konten erhalten. Was passiert mit meinen weiteren Konten?

    RaboDirect kündigt aufgrund der bevorstehenden Schließung alle Konten zum 31. Oktober 2021. Wir senden Ihnen für jede einzelne Geschäftsverbindung eine separate Kündigung zu, auch für aktive Rabo Festgeld-Konten.

    War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Ich habe keinen Zugang zum Online-Banking mehr – wie kann ich kündigen?

    Ihre Kündigung können Sie auch in Textform an uns senden – vorzugsweise von Ihrer bei uns hinterlegten E-Mail-Adresse an: info@rabodirect.de

    Im Falle eines Gemeinschafts- oder Rabo Kids-Kontos erklären Sie Ihre Kündigung bitte im Namen beider Kontoinhaber/Sorgeberechtigter.

    War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Wie erhalte ich nach der Kontoschließung meine Dokumente wie Kontoauszug oder Steuerbescheinigung?

    Laden Sie sich Ihre bereits verfügbaren Kontoauszüge und Steuerbescheinigungen am besten bereits vor der Kontoschließung herunter.

    Auch nach der Kontoschließung haben Sie mit Ihrem Digipass noch für 60 Tage Zugang zu Ihrem persönlichen Kontobereich und können sich Ihre Dokumente herunterladen.

    Jahressteuerbescheinigung 2021

    Ihre Jahressteuerbescheinigung für 2021 stellen wir Ihnen ab Mitte November online in Ihrem Kontobereich zum Download bereit.

    War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

    1 Cent geschenkt: Referenzkontoabgleich durch RaboDirect

    Weshalb hat RaboDirect mir 1 Cent auf mein Referenzkonto überwiesen?

    Um sicherzugehen, dass Ihr bei uns hinterlegtes Referenzkonto aktuell ist und Ihr Guthaben Sie nach der Schließung Ihrer RaboDirect Konten schnellstmöglich erreicht, haben wir Ihnen testweise 1 Cent (natürlich geschenkt) auf Ihr Referenzkonto überwiesen.

    Wenn der Cent auf Ihrem Konto gutgeschrieben wurde, müssen Sie nichts weiter tun.

    Sollte der Cent aufgrund falscher Referenzkontodaten an uns zurücküberwiesen werden, wird das RaboDirect Service-Team versuchen, Sie zwecks Aktualisierung Ihrer Daten zu erreichen.

    Weitere Informationen rund um die 1 Cent Überweisung aufs Referenzkonto finden sie hier.

    War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Muss ich den Cent wieder an RaboDirect zurücküberweisen?

    Nein! Der Cent ist natürlich geschenkt und dient der Verifizierung Ihres bei uns hinterlegten Referenzkontos.

    War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Ich habe keinen Cent erhalten, was sollte ich tun?

    Sollte bis spätestens Mitte September kein Cent von RaboDirect auf Ihrem Referenzkonto eingegangen sein, ist Ihr bei uns hinterlegtes Referenzkonto nicht korrekt!

    Bitte überprüfen Sie Ihre bei uns hinterlegten Referenzkontodaten schnellstmöglich in Ihrem persönlichen Kontobereich:
    Mein Konto > Kontoverwaltung > Referenzkonto

    Nur bei korrekt hinterlegten Kontodaten ist sichergestellt, dass Ihr Guthaben bei RaboDirect Sie nach der Kontoschließung auch schnellstmöglich erreicht!

    Wichtiger Hinweis: Die Änderung des Referenzkontos ist nur noch bis 21.10.2021 möglich.

    War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Muss ich den erhaltenen Cent versteuern?

    Nein, der Cent wird Ihrem Konto nicht als Zinsertrag gutgeschrieben, somit ist dieser nicht steuerpflichtig.

    War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Das Konto, auf dem ich den Cent erhalten habe, kann nicht zur Guthabenauszahlung zum 31.10.2021 genutzt werden – was muss ich tun?

    Damit sichergestellt ist, dass das Gesamtguthaben Ihrer RaboDirect Konten am 31.10.2021 auf das korrekte Referenzkonto ausgezahlt wird, überprüfen und aktualisieren Sie bitte Ihr bei uns hinterlegtes Referenzkonto schnellstmöglich in Ihrem persönlichen Kontobereich:

    Mein Konto > Kontoverwaltung > Referenzkonto

    Weitere Hinweise zur Änderung Ihres Referenzkontos finden Sie in dieser FAQ.

    War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Ich habe mehrere RaboDirect Kontoarten mit unterschiedlichen Referenzkonten – was gibt es zu beachten?

    Die 1 Cent-Überweisung zur Verifizierung der Referenzkonten unserer Kunden nehmen wir im Zeitraum vom 6. bis 13. September 2021 vor. Haben Sie für Ihre Kontoarten unterschiedliche Referenzkonten hinterlegt, kann die Gutschrift zeitversetzt auf Ihrem jeweiligen Konto erfolgen.

    Wenn der Cent auf Ihrem Konto gutgeschrieben wurde, ist damit sichergestellt, dass Sie ein korrektes Referenzkonto bei uns hinterlegt haben und Sie müssen nichts weiter tun.

    Sollten Sie jedoch bis Mitte September keinen Cent von uns erhalten haben, überprüfen Sie bitte Ihr bei uns hinterlegtes Referenzkonto schnellstmöglich (spätestens aber bis zum 21.10.2021!) in Ihrem persönlichen Kontobereich:

    Mein Konto > Kontoverwaltung > Referenzkonto

    Weitere Hinweise zur Änderung Ihres Referenzkontos finden Sie in dieser FAQ.

    War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Problembehandlung

    Was bedeutet der Fehlercode den mein Digipass anzeigt?

    Vielleicht gibt man im Stress des Alltags mehrfach eine falsche PIN ein. Möglicherweise ist auch der Digipass mal defekt oder seine Batterie leer. Wir haben Ihnen nachfolgend ein paar anschauliche Tipps zusammengestellt, wie Sie im Falle des Falles selbst Abhilfe schaffen und Ihren Digipass wieder startklar machen können.

    Meldung im Digipass-Display Was ist zu tun?
    FAIL 1-5 Sie haben Ihren PIN-Code falsch eingegeben. Drücken Sie den orangefarbenen/grünen Knopf und versuchen Sie es erneut.
    LOCK/LOCK-PIN (...........) Aus Sicherheitsgründen hat sich Ihr Digipass nach mehrmaliger Falscheingabe der PIN automatisch gesperrt. Für die Entsperrung benötigen Sie einen Entsperrungs-Code (PUK). Den PUK zu Ihrem Digipass können Sie über unsere Website www.rabodirect.de/entsperrung anfordern.
    BUTTON Eine Taste klemmt.
    In einigen Fällen kann es schon helfen, die Taste mehrmals zu betätigen. Leichtes Eindrücken nach oben, unten, links und rechts kann die Taste bereits lösen.
    BATT

    Die Batterie ist fast leer.
    Auf unserer Website www.rabodirect.de finden Sie unter > „Service“ > „Dokumente“ das Formular:
    Sie haben Ihren Digipass verloren, er ist gesperrt oder defekt?

    Drucken Sie dieses Formular bitte einfach aus und senden Sie es ausgefüllt per Post unter folgender Adresse an RaboDirect:
    RaboDirect Deutschland
    Postfach 90 01 48
    60441 Frankfurt am Main

    Wir werden Sie zeitnah kontaktieren und dafür sorgen, dass Sie schnellstmöglich wieder online Zugriff auf Ihre RaboDirect Konten haben.

    Sollte der angezeigete Fehlercode nicht dabei sein, so rufen Sie bitte zur Klärung unsere Servicenummer an: 069 130 260 0 (montags bis freitags zwischen 09.00 und 18.00 Uhr).

    War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Was kann ich tun, wenn ich die PIN von meinem Digipass vergessen habe?

    1. Drücken Sie den orangefarbenen Knopf auf dem Digipass, um diesen einzuschalten.
    2. Das Display zeigt nun „PIN“ an. Geben Sie eine beliebige 5-stellige Zahl ein.
    3. Nun sollte „PIN FAIL“ erscheinen. Drücken Sie wieder auf den orangefarbenen Knopf. Das Display zeigt erneut „PIN“ an.
    4. Wiederholen Sie diese Schritte, bis das Display „LOCK PIN“ anzeigt.

    Aus Sicherheitsgründen wird sich Ihr Digipass nach fünf Falscheingaben automatisch sperren.

    Für die Entsperrung benötigen Sie einen Entsperrungs-Code (PUK).Den PUK zu Ihrem Digipass können Sie über unsere Website www.rabodirect.de/entsperrung anfordern, oder Sie rufen unsere Servicenummer an: 069 130 260 0 (montags bis freitags zwischen 09.00 und 18.00 Uhr).

    War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Digipass verloren oder defekt?

    Melden Sie sich einfach telefonisch bei unserem Service-Team, dann kümmern wir uns schnellstmöglich um einen neuen Digipass für Sie.

    Sie erreichen unseren Kundenservice montags bis freitags zwischen 09:00 und 18:00 Uhr unter der Rufnummer 069 130 260 0.

    War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Mobile-App

    Wie lange kann ich die RaboDirect App noch nutzen?

    Sie können die RaboDirect App noch bis zum 29.10.2021, ca 17 Uhr wie gewohnt nutzen. Anschließend wird der Kontozugang über die RaboDirect App dauerhaft deaktiviert.

    Zugang zum persönlichen Kontobereich besteht – auch noch für bis zu 60 Tage nach Kontoschließung - über das RaboDirect Online-Banking hier auf rabodirect.de > Meine Konten

    War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Mobile App – gelten im Schließungsprozess geänderte Transaktionslimits?

    Nein, für die Freigabe von Zahlungen über die RaboDirect App bleiben die voreingestellten Transaktionslimits auch während des Schließungsprozesses unverändert. Für Zahlungen oberhalb des Limits erfolgt die Freigabe nach wie vor mittels Digipass. Hinweise zu den geltenden Transaktionslimits finden Sie auf unserer Sonderseite zu den Transaktionslimits.

    War diese Information hilfreich? Schade, dass wir Ihnen mit unserer Antwort noch nicht weiterhelfen konnten. Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Ihre Sitzung läuft demnächst ab.

    Sie sind seit einiger Zeit inaktiv. Wollen Sie sich jetzt abmelden?

    Ihre Sitzung verfällt in wenigen Minuten.

    Weitermachen Abmelden