RaboDirect verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich mit unserer Nutzung von Cookies einverstanden.
Ausgezeichnet engagiert

Ausgezeichnet engagiert!

Das Engagement von Rabobank und RaboDirect trägt Früchte.

Die Rabobank ist mehr als nur ein Finanz­institut. Mit Fokus auf Investitionen im Agrar- und Lebens­mittel­sektor engagieren wir uns im Sinne des genossen­schaftlichen Gedankens auch für das Gemein­wohl - natürlich schwer­punkt­mäßig im Bereich Nahrungs­mittel­versorgung. Unser Einsatz wurde im Sommer 2017 mit dem „Jacques Diouf Award“ für die Rabobank Foundation prämiert - und auch RaboDirect konnte ordentlich punkten.

FAO-Preis der Vereinten Nationen für die Rabobank Foundation.

Seit 2011 vergibt die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO - Food + Agriculture Organization) alle zwei Jahre einen Preis an Institute und Organisationen, die einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der globalen Ernährungssituation leisten. Die Rabobank Foundation unterstützt u. a. Farmer-Kooperativen auf der ganzen Welt und verfolgt dabei ein klares Ziel: faire Löhne sowie bessere Arbeits- und Lebensbedingungen für Kleinbauern und Erzeuger in den Anbauländern. Im August 2017 erhielt die Rabobank Foundation als Anerkennung für ihren langjährigen Einsatz den „Jacques Diouf Award - sozusagen den „Oscar der Branche!

Drei Auszeichnungen für RaboDirect.

Im Sommer 2017 wurde RaboDirect zudem mit dem „Goldenen Funken ausgezeichnet, dem „Deutschen Preis für Wirtschaftskommunikation (DPWK) in der Kategorie Werbekommunikation, sowie mit zwei „IAB Europe Research Awards. Alle drei Preise haben eines gemeinsam: Sie wurden für die „Sparer-Bonus-Aktion vergeben, die Kunden und Neukunden zwischen Oktober 2016 und Februar 2017 die Chance auf einen Bonus von 25 Euro ermöglichte - mit enormer Resonanz! Damit ist es RaboDirect gelungen, Kunden und Fachjury gleichermaßen für das Thema Sparen zu begeistern.

Danke an unsere Kunden!

Wir freuen uns über eine internationale Auszeichnung für den Einsatz in Sachen globale Lebensmittelversorgung und drei Preise für unsere kundenfreundliche Aktion. Wir wissen aus zahlreichen Umfragen und persönlichem Feedback - vor allem auch von den engagierten Mitgliedern unseres Kundenbeirats „RaboDialog -, dass unsere Kunden großen Wert darauf legen, wie und wo wir investieren. Insofern sehen wir unsere aktuellen Auszeichnungen auch als Verdienst unserer Kunden an.


Weitere Projekte kennenlernen:

Mann vor Mähdrescher

Die Säulen von Banking for Food.

Im Jahr 2050 müssen mehr als 9 Mil­li­ard­en Men­schen auf unserer Erde ernährt werden. Laut Hoch­rech­nungen der Ver­ein­ten Na­tio­nen bedeutet dies, dass die Lebens­mittel­produk­tion um fast 50 % gestei­gert werden muss, um dieser wach­sen­den Nach­frage gerecht zu werden. Rabobank Vor­stands­mit­glied Berry Marttin über Er­nähr­ung und Lebens­mittel­ver­schwen­dung.

Weiterlesen
School Lunch

RaboDirect be­geis­tert Nach­wuchs-­Gour­mets mit „School Lunch“.

Unser Bil­dungs­pro­jekt „School Lunch“ geht in Ber­lin in die nächste Runde. Lehrer und Schüler waren derart be­geis­tert, dass wir auch zu­künf­tig ge­mein­sam mit dem Ver­ein „RESTLOS GLÜCKLICH e. V.“ Work­shops in Schu­len anbieten, um Kinder für einen be­wuss­ten, ge­nuss­voll­en Um­gang mit Le­bens­mit­teln zu be­geis­tern.

Weiterlesen
Namelok Stiftung

Flüssig bleiben in Sachen Trink­wasser.

Über 70 Prozent der Erde sind von Wasser bedeckt. Doch nur ein vergleichsweise geringer Teil davon ist Trinkwasser und ca. 2,1 Milliarden Menschen haben laut der Weltgesundheitsorganisation WHO dazu noch nicht einmal sicheren Zugang. Daher fördert die Rabobank die niederländische Stiftung „NAMELOK“, die im ostafrikanischen Kenia für eine bessere Versorgung mit sauberem Trinkwasser eintritt. 

Weiterlesen
Ihr Sparspezialist

Sitzung timeout

Sie sind seit einiger Zeit inaktiv. Wollen Sie sich jetzt abmelden?

Ihre Sitzung verfällt in wenigen Minuten.

Weitermachen Abmelden